Evangelischer Kirchenbezirk Villingen

Trost im Laufen erfahren

Pilgertag in der Region,
Samstag, 20. Oktober, Treffpunkt um 9.00 Uhr, Münster, Villingen
Leitung: Heidrun Hog-Heidel, Pilgerführerin, Systemische Therapie
Trost erfahren beim Gehen im eigenen Rhythmus, im Gehen mit anderen und doch für sich. Die Langsamkeit des Gehens schenkt uns die Möglichkeit, die Umgebung zu beobachten und kleine Dinge wieder wahr zu nehmen. Durch die Bewegung gelangen Geist und Körper in einen gelassenen Rhythmus, Sie erfahren einen Rhythmus der Sie trägt. Laufen kann trösten, versöhnen, befreien.
Anmeldung und Information: Ev. Erwachsenenbildung, 07721-845171 oder eeb.villingen@kbz.ekiba.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.